Beitrag empfehlen:

Anonymer und schneller Sex ist für viele eine reizvolle Alternative. In diesem Kontext ist oft nur der Vorname des Gegenübers bekannt – im besten Fall werden Handynummern ausgetauscht. Wenn für dich anonymer Sex besonders reizvoll ist, musst du nicht nur verstärkt auf Safer Sex, sondern auch auf ein safes Setting achten. Hier ein paar Tipps, wie du dein Risiko minimieren kannst:

  • Organisier dir unbedingt vorab die Handynummer deines Dates und gib diese einem guten Freund/Freundin vor eurem Treffen.
  • Sex in den eigenen vier Wänden mit Unbekannten/Internetbekanntschaften birgt immer ein gewisses Risiko. Triff dich daher vielleicht vor dem ersten Sex an einem neutralen Ort um zu checken, ob dein Gegenüber für dich passt.
  • Achte darauf, im Vorhinein deine Grenzen abzustecken um böse Überraschungen zu vermeiden.
  • Sollte das Date dennoch eskalieren und/oder Geld- bzw. Wertsachen gefordert werden, ist es meist klüger nachzugeben.

 

 

Beitrag empfehlen: