Beitrag empfehlen:

Bei 50-90% aller HIV-Infizierten treten in den ersten Wochen nach der Infektion bemerkbare Symptome auf. Sie gleichen oft jenen einer Grippe oder eines grippalen Infektes und bleiben daher unerkannt. Deshalb ist es wichtig, bei Fieber, Kopfschmerzen, Hautausschlag, Muskelschmerzen oder Durchfall, die einige Wochen nach einem Risiko auftreten, auch an eine mögliche HIV-Infektion zu denken. In diesem Fall sprich entweder mit deinem Hausarzt/deiner Hausärztin oder du wendest dich an deine regionale AIDS-Hilfe.

Beitrag empfehlen: